Rita und Raya - Süße Rache: Zwei sexy gefesselte Mädchen haben keine Chance mehr zu entkommen (Video) 0
Rita und Raya - Süße Rache: Zwei sexy gefesselte Mädchen haben keine Chance mehr zu entkommen (Video) 1
Rita und Raya - Süße Rache: Zwei sexy gefesselte Mädchen haben keine Chance mehr zu entkommen (Video) 2

Die listige Raya lässt ihre hilflose Freundin wieder etwas aus dem Glas fallen und in wenigen Sekunden ist Rita raus. Jetzt legt Raya sie auf das Bett und bindet Rita im Spread-Eagle-Stil daran. Danach fällt ihr etwas Unerwartetes ein. Obwohl sie Rita die ganze Zeit ergänzte, würde niemand erwarten, dass sie auf romantische Weise von ihr angezogen wird. Jetzt küsst sie ihre Freundin sanft und will dort offensichtlich nicht aufhören.

Plötzlich kommt Ritas Freund ins Zimmer. Raya ist schockiert, sie weiß nicht, was sie tun und wohin sie rennen soll. Überraschenderweise befiehlt Ritas Freund Raya, sich auszuziehen und sich neben Rita zu legen, anstatt seine Freundin zu lösen. Genau wie ihr Opfer vor einer halben Stunde liegt sie jetzt oben ohne auf dem Bett, und Ritas Freund fesselt sie. Seine Seilknechtschaftskompetenz ist noch besser! Wir sehen einen spektakulären Anblick: zwei heiße Mädchen auf dem Bett, oben ohne, barfuß, eines von ihnen hat einen Klebebandknebel an… Die gefesselten Babes warten auf jemanden, der ihnen beim Aussteigen hilft!

Das nächste, was wir sehen, ist, dass Raya jetzt in einer Hogtie-Position zwischen Ritas Beinen positioniert ist. Raya landete genau dort, wo sie heute Abend sein wollte! Als weitere Strafe bekommt Raya einen Ballknebel in den Mund geschoben. Sie kann jetzt auf keinen Fall schreien oder um Hilfe bitten. Sie hat eine Weile zwischen Ritas Beinen gelegen, bis sie anfing zu rutschen.

Sie fiel barfuß vom Bett auf den kalten Boden, nackt, aber nicht schlimmer. Trotzdem ist diese Seilknechtschaft irgendwie die beste und die schlechteste Bestrafung, die sie jemals hatte. Ihr Körper zittert ein wenig und verursacht sowohl Vergnügen als auch Schmerz. Jetzt, wo sie hingefallen ist, beschließt Ritas Freund, ihr zu helfen, wieder hineinzukommen. Hier sind sie - beide in einer gespreizten Adlerposition, diese toplessen Mädchen stehen sich auf dem Bett gegenüber. Rita sieht jetzt ihren Mobber an, der in derselben Position gelandet ist, mit einem Hauch von Grinsen, versteckt unter einem Bandknebel. Ihr Freund ließ diese Mädchen gefesselt und konnte nicht mehr raus. Dies wird sicherlich die längste Nacht ihres Lebens sein.

Rita und Raya - Zwei sexy gefesselte Mädchen haben keine Chance mehr zu entkommen 0
Rita und Raya - Zwei sexy gefesselte Mädchen haben keine Chance mehr zu entkommen 1
Rita und Raya - Zwei sexy gefesselte Mädchen haben keine Chance mehr zu entkommen 2

Das nächste, was wir sehen, ist, dass Raya jetzt in einer Hogtie-Position zwischen Ritas Beinen positioniert ist. Raya landete genau dort, wo sie heute Abend sein wollte! Als weitere Strafe bekommt Raya einen Ballknebel in den Mund geschoben. Sie kann jetzt auf keinen Fall schreien oder um Hilfe bitten. Sie hat eine Weile zwischen Ritas Beinen gelegen, bis sie anfing zu rutschen.

Sie fiel barfuß vom Bett auf den kalten Boden, nackt, aber nicht schlimmer. Trotzdem ist diese Seilknechtschaft irgendwie die beste und die schlechteste Bestrafung, die sie jemals hatte. Ihr Körper zittert ein wenig und verursacht sowohl Vergnügen als auch Schmerz. Jetzt, wo sie hingefallen ist, beschließt Ritas Freund, ihr zu helfen, wieder hineinzukommen. Hier sind sie - beide in einer gespreizten Adlerposition, diese toplessen Mädchen stehen sich auf dem Bett gegenüber. Rita sieht jetzt ihren Mobber an, der in derselben Position gelandet ist, mit einem Hauch von Grinsen, versteckt unter einem Bandknebel. Ihr Freund ließ diese Mädchen gefesselt und konnte nicht mehr raus. Dies wird sicherlich die längste Nacht ihres Lebens sein.

Merida und Hannah - Zwei Besties, die mit Bondage und mehr experimentieren (video) 0
Merida und Hannah - Zwei Besties, die mit Bondage und mehr experimentieren (video) 1
Merida und Hannah - Zwei Besties, die mit Bondage und mehr experimentieren (video) 2

Hannah, die blonde Unruhestifterin, ist immer auf der Suche nach einem neuen Experiment. Diesmal bat sie ihre beste Freundin Merida um Hilfe. Das rothaarige Mädchen hat keine Ahnung, was mit ihr passieren wird und beschließt, sich auf ein Bett zu setzen. Währenddessen holt Hannah das Seil ihrer Tasche heraus, damit sie sich binden kann. Merida beobachtet ihre ungeschickte Freundin und fragt sich, wie es sich anfühlt, gefesselt zu sein. Sie ist ein neugieriges Mädchen, das alles getan hat, aber sie ist immer noch sehr neugierig.

Sie geht auf Hannah zu und bietet ihre Hilfe an. Ein paar Minuten später werden die Mädchen mehr als nur Freunde. Sie liegen jetzt auf dem Bett und fesseln sich gegenseitig. Merida erwartet ihre allererste Seilknechtschaft. Ausgehend von ihren Barfüßen hat sich Hannah nach oben bewegt und ihre Assistentin in einer Hogtie-Position zurückgelassen. Ihr neugieriger Bestie sehnt sich nach mehr. Hannah freut sich über ihre Freundin, indem sie Merida einen Klebebandknebel über den Mund legt. Ihr großes Lächeln sagt alles - sie war in ihrem ganzen Leben noch nie glücklicher. Niemand weiß, ob diese ungezogenen Süßen jemals aufhören wollen, dieses Spiel zu spielen.

Merida und Hannah - Zwei Besties, die mit Bondage und mehr experimentieren 0
Merida und Hannah - Zwei Besties, die mit Bondage und mehr experimentieren 1
Merida und Hannah - Zwei Besties, die mit Bondage und mehr experimentieren 2

Hannah, die blonde Unruhestifterin, ist immer auf der Suche nach einem neuen Experiment. Diesmal bat sie ihre beste Freundin Merida um Hilfe. Das rothaarige Mädchen hat keine Ahnung, was mit ihr passieren wird und beschließt, sich auf ein Bett zu setzen. Währenddessen holt Hannah das Seil ihrer Tasche heraus, damit sie sich binden kann. Merida beobachtet ihre ungeschickte Freundin und fragt sich, wie es sich anfühlt, gefesselt zu sein. Sie ist ein neugieriges Mädchen, das alles getan hat, aber sie ist immer noch sehr neugierig.

Sie geht auf Hannah zu und bietet ihre Hilfe an. Ein paar Minuten später werden die Mädchen mehr als nur Freunde. Sie liegen jetzt auf dem Bett und fesseln sich gegenseitig. Merida erwartet ihre allererste Seilknechtschaft. Ausgehend von ihren Barfüßen hat sich Hannah nach oben bewegt und ihre Assistentin in einer Hogtie-Position zurückgelassen. Ihr neugieriger Bestie sehnt sich nach mehr. Hannah freut sich über ihre Freundin, indem sie Merida einen Klebebandknebel über den Mund legt. Ihr großes Lächeln sagt alles - sie war in ihrem ganzen Leben noch nie glücklicher. Niemand weiß, ob diese ungezogenen Süßen jemals aufhören wollen, dieses Spiel zu spielen.